Labore

Unser Photolumineszenz- und Modulationsspektroskopielabor befindet sich im Mikrostrukturzentrum der Fakultät für Naturwissenschaften.

Spezialisiert sind wir auf die Untersuchung von Halbleitern im ultravioletten Spektralbereich. Dafür stehen Laserquellen mit Wellenlängen von 325nm, 266nm und 193nm zur Verfügung.

Hier ein Photolumineszenzspektrum eines GaN-Einkristalls gemessen bei 4,2K.

 GaN

Letzte Änderung: 09.07.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: